WAFFELN MIT KIRSCHEN | glutenfrei & vegan

WAFFELN MIT KIRSCHEN | glutenfrei & vegan

OHNE RAFFINIERTEN ZUCKER, MILCH, SOJA, DATTELN UND NÜSSE 

Werbung ohne Auftrag/Markennennung

Dieser Post erschien am 13.06.2018 auf floraroses.blogspot.de

Es gibt heute wieder einmal ein süßes Rezept und zwar Waffeln! Die Kirschsaison hat mittlerweile begonnen und neben den verschiedensten Beeren sind Kirschen mein absolutes Lieblingsobst.


Zu den Waffeln passt auch eine Kugel Eis hervorragend und harmoniert sehr gut mit den lauwarmen Kirschen. Das Rezept ist für zwei Personen ausreichend und ergibt 4-5 Waffeln.

IHR BENÖTIGT:

Waffeleisen oder eine Form für den Ofen

2 reife zerdrückte Bananen

1 Esslöfel Agavendicksaft | Ahornsirup | Reissirup (nehmt was ihr gerne mögt)

100 Gramm Buchweizenvollkornmehl

1 Teelöffel Backpulver

1 Teelöffel FiberHusk

1 Teelöffel Oatmealspice z.B. von JustSpices

1 Prise Salz

30 Gramm Mararine z.B. Alsan

Pflanzenmilch nach Wahl z.B. Mandelmilch

ZUBEREITUNG:

Das Waffeleisen anschalten, die Bananen zerdrücken. Zunächst die Bananen mit dem Sirup verrühren. Eine Prise Salz und das Oatmealspice hinzufügen, danach die Margarine unterrühren. Nach und nach Mehl, FiberHusk und Backpulver hinzufügen und zu einem zähen Teig verrühren. So lange Pflanzenmilch zuschütten, bis der Teig eine nur noch leicht zähe Konsistenz hat. Im Waffeleisen ausbacken und mit warmen Kirschen servieren.

ZUTATEN FÜR DIE WARME KIRSCHEN:

eine Hand voll Kirschen

1 Teelöffel glutenfreie Speisestärke (Maisstärke | Kartoffelstärke)

etwas Wasser

Kirschentkerner

ZUBEREITUNG:

Die Kirschen waschen und entkernen. Etwa zwei Drittel der Kirschen mit etwas Wasser in einen Topf geben und fünf Minuten kochen lassen. Ein Teelöffel Stärke in wenig Wasser auflösen, unterrühren und nochmals aufkochen. Die Masse sollte jetzt etwas eingedickt sein. Die restlichen Kirschen hinzufügen und vor dem Servieren auf die Waffeln geben.

GUTEN APPETIT!

Mehr Rezepte mit FiberHusk findest du hier.

FiberHusk wurde mir kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst in keinster Weise meine Meinung über das Produkt. Vielen Dank für die Möglichkeit das Produkt zu testen

Drucken
Folge:
Lena
Lena

Hallo ich bin Lena. Schön dass du da bist!
Hinterlasse mir doch einen Kommentar oder teile den Beitrag mit deinen Freundinnen und Freunden.
Viele Grüße vom Chiemsee :)

Mehr von mir: Twitter | Instagram | Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?